Samstag, 7. Februar 2015

samstagskaffee 05


guten morgen alle zusammen!

zu meinem ersten samstagskaffee gesellt sich heute dieses buch... gezwungenermaßen, denn ich kann es kaum aus der hand legen. es ist das dritte der erik axl sund- trilogie, was bedeutet, dass ich seit geraumer zeit im lesewahn bin. morgens stehe ich mit dem buch auf und abends gehe ich damit ins bett und zwischendurch findet sich sicherlich auch noch eine möglichkeit, ein paar seiten zulesen... diese bücher haben mich schlichtweg gefangen, vieles ( besonders der haushalt ;-) ) steht dafür zurück, weil ich unbedingt weiterlesen muss...


jetzt werde ich schnell noch ein paar seiten lesen, damit dieser wahnsinn bald ein ende hat ;)

euch allen wünsche ich ein schönes wochenende und einen guten start in die woche!
weitere samstags- kaffee- trinker seht ihr hier!

lg nina

Kommentare:

  1. Hier liegt der Haushalt wegen aller möglichen Dinge schon seit Wochen brach...man gewöhnt sich dran...:-). Viel Freude noch beim Lesen und ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Der Haushalt ist nicht wichtig!
    Das Buch ist viel wichtiger!
    Viel Vergnügen,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Es hat alles seine Zeit. Offensichtlich ist jetzt lesen dran. :-) Viel Spass! Regula

    AntwortenLöschen
  4. In eine Welt eintauchen, gedanklich spazieren gehen, Spannung aushalten - viel Spaß beim Lesen... Lieben Gruß, Iris

    AntwortenLöschen
  5. oh, das hätte ich nochmal gern, daß mich ein Buch so fesselt! Das war schon lange nicht mehr der Fall! Viel Spaß beim Weiterlesen! LG Kathrin*

    AntwortenLöschen
  6. oh, aber wenn man dann alle drei gelesen hat, ist`s auch traurig. dann muß man sich erst wieder woanders reinlesen. nicht, dass es nicht genug autoren geben würde. die reihe der kommissare wird größer und größer ;). mein tipp - das ölandquartett von theorin. liebste grüße, sabine

    AntwortenLöschen